So schafft es Deine Initiative in unseren Wahlkampf

Original Veröffentlichung: So schafft es Deine Initiative in unseren Wahlkampf | DEMOKRATIE IN BEWEGUNG - DiB

Sebastian fordert den Ausbau der Digitalisierung der Bundesbehörden. FĂŒr Katharina ist die Staatliche UnterstĂŒtzung von Alleinerziehenden wichtig. Ursula wĂŒnscht sich die strikte Trennung von Wirtschaft und Staat. Alfonso fordert die direkte Wahl des BundesprĂ€sidenten durch das Volk.

Was forderst Du? Was ist Dir wichtig?

DEMOKRATIE IN BEWEGUNG ist eine offene Partei fĂŒr alle Menschen. Unsere Vision ist echte Mitbestimmung und politische Teilhabe. Du kannst dabei sein und direkt an den Positionen der Partei mitwirken.

Du hast eine gute Idee? Oder ein Thema, das Dir wichtig ist? Vielleicht denkst Du zum Beispiel, dass PflegekrĂ€fte besser bezahlt werden sollen? Oder dass wir die EU-Institutionen demokratisieren mĂŒssen? Dann komme auf den Marktplatz der Ideen und diskutiere mit Gleichgesinnten.

Du bestimmst die Initiativen

Letzten Sonntag haben wir den Rahmen fĂŒr unsere Wahlkampfthemen zur Bundestagswahl veröffentlicht. Schon in diesem Wahlkampf wird DEMOKRATIE IN BEWEGUNG die konkreten Forderungen ĂŒber das Initiativprinzip bestimmen. Initiativen, die sich den dort genannten Bereichen zuordnen lassen und bis zum 8. August abgestimmt sind, werden ausgearbeitet und auf einem Parteitag Ende August verabschiedet.

Mit diesen Initiativen ziehen wir anschließend in die entscheidenden Wochen des Wahlkampfes.

Damit dies zeitlich klappt, muss Deine Initiative spÀtestens bis 1. Juli auf der Abstimmungsplattform eingereicht worden sein. Die Plattform wird in den kommenden Tagen an den Start gehen, aber du kannst dich schon jetzt als Beweger/in verifizieren. Hier kannst du nachlesen, wie genau das Initiativprinzip funktioniert.

Diskutiere mit!

Diskutiere und vernetze Dich jetzt mit anderen Beweger/innen! Tritt unserem Online-Portal „Marktplatz der Ideen“ bei. In unserer Partei hast Du Einfluss und die Möglichkeit, eine Initiative zu schreiben und einzubringen. Schlage Deine Idee im Marktplatz vor und finde mindestens zwei Mitstreiter/innen. Anschließend könnt Ihr gemeinsam diese Initiativ-Vorlage fĂŒr die Idee ausformulieren.

Lasst uns gemeinsam ein progressives, ein gerechtes, ein zukunftsorientiertes Programm fĂŒr DEMOKRATIE IN BEWEGUNG entwickeln!